Verehrt und Angespien Part II

from by SEID WAS IHR WOLLT

/

about

Die Ballade von den Vogelfreien

lyrics

Selbst wo ich dachte, dass ich gestern war,
bin ich erst heute abend zugereist.
Da, von meinem Schädel ist das letzte Haar
zu einem blanken Mond vereist.
Ich habe nicht ein Hemd, es anzuziehn...
ich, überall verehrt und angespien.
Ich habe dennoch soviel Mut zu hoffen,
dass mir sehr bald die ganze Welt gehört,
und stehn mir wirklich alle Türen offen,
schlag ich sie wieder zu, weil es mich stört,
dass ich aus goldnen Schüsseln fressen soll...
Die Würmer sind schon toll nach meinem Bauch,
ich bin mit Unglück bis zum Halse voll.
Ich bleibe unter dem Holunderstrauch,
auf den noch nie ein Stern herniederschien,
François Villon, verehrt und angespien.

credits

from Kinskis Villon, released September 11, 2011
Klaus Kinski † : voice
Tim van Jul: keyboards
Zinnober: electric guitar
Stefan Pietzsch: bass guitar
Delle Kriese: drums
Jörg Vollerthun: trombone

tags

license

all rights reserved

feeds

feeds for this album, this artist

about

SEID WAS IHR WOLLT Berlin, Germany

"Die über 500 Jahre alten Texte François Villons, eines Fanatikers der absoluten Unabhängigkeit, in der Interpretation des Exzentrikers Klaus Kinski beschreiben aktueller denn je das Wechselspiel vom Rand der Gesellschaft in ihr Innerstes" - music: SEID WAS IHR WOLLT, voice: Klaus Kinski (*1926 †1991), poetry: François Villon (*1431 † 1463 missing), free adaptation: Paul Zech (*1881 †1946) ... more

contact / help

Contact SEID WAS IHR WOLLT

Streaming and
Download help

Redeem code